Arzneimittelgesetz

GHB / GBL – Die Partydroge und das BtMG

GHB / GBL – Die Partydroge und das BtMG

Anzeige wegen K.O.-Tropfen / Liquid Ecstasy Der Umgang mit Gamma-Hydroxybuttersäure (kurz GHB) und Gamma-Butyrolacton (kurz GBL) kann gleich mehrfach zu rechtlichen Problemen führen. Neben einem Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz (BtMG) bzw. das Arzneimittelgesetz (AMG) stehen nicht selten noch andere Delikte im Raum. So wird im Zusammenhang mit den landläufig auch als Liquid Ecstasy bezeichneten Substanzen […]
Mehr erfahren
Steroide und Anabolika aus dem Darknet

Steroide und Anabolika aus dem Darknet

Bestellung von Dopingmitteln im Darknet Der Handel mit Steroiden im Darknet floriert. Gefährlich ist dabei, dass die Herkunft der Substanzen und etwaige Verunreinigungen in ausländischen Labors zweifelhaft bleibt, aber auch eine Verfolgung durch Polizei und Behörden ist gerade bei großen Mengen nicht auszuschließen. Hier möchten wir Ihnen einen Überblick über Steroide und Anabolika aus dem […]
Mehr erfahren
Tilidin - Verstoß gegen BtMG oder Arnzeimittelgesetz?

Ist Tilidin in Deutschland verboten?

Tilidin: Verstoß gegen BtMG und AMG? Seitdem mehrere Deutsch-Rapper in ihrer Musik Tilidin zum Thema machen, ist die Zahl der Tilidin-Konsumenten stark angestiegen. Das Medikament gilt rechtlich teilweise als Betäubungsmittel. Bezogen wird es häufig über das Darknet. Dort werden auch gefälschte Rezepte gehandelt. In unserem Artikel erklären wir, was im Umgang mit Tilidin verboten ist […]
Mehr erfahren
Viagra im Internet bestellen - Strafbar oder illegal?

Viagra im Internet bestellt – Ist das illegal?

Der Markt im Internet für Potenzmittel wie Viagra und Cialis boomt seit Jahren. Weil es vielen Betroffenen unangenehm ist, den eigenen Hausarzt mit seinem Problem zu befassen, werden die Präparate häufig ohne Rezept über das Internet im Ausland bestellt. Doch darf man das oder ist es illegal, Viagra über das Internet zu bestellen? Muss man […]
Mehr erfahren
Arzneimittel vom Zoll beschlagnahmt

Arzneimittel aus dem Ausland vom Zoll beschlagnahmt – Welche Strafe droht?

In der heutigen Zeit werden oft Arzneimittel im Internet bestellt – darunter auch im Ausland, weil sie dort günstiger zu haben sind. Was viele nicht wissen: Die Einfuhr von Arzneimitteln nach Deutschland ist häufig nicht erlaubt. Das betrifft nicht etwa nur Anabolika oder Arzneien, die Betäubungsmitteln ähnlich sind, sondern auch Schlafmittel, Arzneien gegen Haarausfall, Potenzmittel und […]
Mehr erfahren
Jetzt anrufen
|
WhatsApp Kontakt
Dr. Brauer Rechtsanwälte Rechtsanwaltskanzlei Anonym hat 4,89 von 5 Sternen 545 Bewertungen auf ProvenExpert.com