Allgemeines Strafrecht

Strafverfahren als Soldat der Bundeswehr

Strafverfahren als Soldat der Bundeswehr

Strafrecht und Wehrdisziplinarrecht: So sollten sich Soldaten bei einem Strafverfahren verhalten Nehmen wir an, Sie sind als Soldat der Bundeswehr außerhalb des Dienstes in der Stadt unterwegs und geraten unter Alkoholeinfluss mit jemandem aneinander. Einige Tage später trudelt ein Anhörungsschreiben der Polizei ein: Sie sind Beschuldigter in einem Strafverfahren wegen Körperverletzung. Mal ganz abgesehen davon, […]
Mehr erfahren
Sachbeschädigung - Tatbestand und Strafe nach § 303 StGB

Sachbeschädigung: Tatbestand und Strafe nach § 303 StGB

Das droht bei einer Anzeige wegen Sachbeschädigung Sachbeschädigung zählt in der Polizeilichen Kriminalstatistik trotz eines gewissen Rückgangs immer noch zu den häufigsten Delikten. Allein wegen Sachbeschädigung durch Graffiti gibt es jährlich rund 100.000 Strafverfahren. Die Aufklärungsquote bei Straftaten nach § 303 StGB liegt kontinuierlich bei ca. 25 Prozent. In diesem Artikel erläutern wir den Straftatbestand […]
Mehr erfahren
Räuberische Erpressung - Straftatbestand und Strafen

Räuberische Erpressung: Tatbestand und Strafen

§255 StGB: Womit Beschuldigte rechnen müssen Von den Straftatbeständen Raub und Erpressung hat fast jeder schon einmal gehört. Aber was ist eine „räuberische Erpressung“? Im Folgenden erklären wir die Tatbestandsvoraussetzungen von § 255 StGB. Außerdem erfahren Sie, mit welcher Strafe für räuberische Erpressung zu rechnen ist. Unsere Inhalte in der Übersicht: Was ist eine räuberische […]
Mehr erfahren
Strafe bei Falschgeld und Geldfälschung

Strafe bei Falschgeld und Geldfälschung

Geldfälschung und Inverkehrbringen von Falschgeld sind keine Kavaliersdelikte! Geldfälschung gibt es schon so lange wie es Geld gibt. Bereits aus der Antike sind Fälscherwerkstätten überliefert. Doch was versteht die Justiz genau unter Geldfälschung und dem Inverkehrbringen von Falschgeld? Mit welcher Strafe muss man nach einer Anzeige rechnen? Im Folgenden beantworten wir diese und weitere Fragen […]
Mehr erfahren
Strafe bei Graffiti nach § 303 StGB

Graffiti: Anzeige wegen Sachbeschädigung

Graffiti: Diese Strafe droht nach § 303 StGB Die einen halten es für Kunst, andere sehen in Graffiti nur ärgerliche Schmierereien und hässliche Verunstaltungen am eigenen oder fremden Eigentum. Von den Ermittlungsbehörden werden Sprayer wegen Sachbeschädigung gemäß § 303 StGB verfolgt. Die Aufklärungsquote ist allerdings gering. Vor allem junge Leute sind von der Strafverfolgung betroffen, […]
Mehr erfahren
Brandstiftung StGB Strafen und Arten

Brandstiftung: Arten und Strafen nach dem StGB

Welche Strafe droht bei Brandstiftung nach § 306 StGB? Berichte über Brandstiftungen findet man jeden Tag in den Medien. So groß wie ihre Zahl, so vielfältig sind die Motive für eine Brandstiftung. Doch egal, ob eine Brandstiftung zur Verdeckung einer anderen Straftat erfolgt, ob aus Rache oder aus Fahrlässigkeit – es handelt sich immer um […]
Mehr erfahren
Testamentsfälschung – Strafe wegen Urkundenfälschung

Testamentsfälschung: Strafe bei gefälschtem Testament

Testament gefälscht - strafbar als Urkundenfälschung! Das Erbrecht gehört eigentlich zum Bereich des Zivilrechts. Aber manchmal gibt es auch Bezüge zum Strafrecht – wie etwa. bei einer Testamentsfälschung. Weil das eigenhändige bzw. handschriftliche Testament besonders einfach und kostenlos anzufertigen ist, wird diese Form der Testamentserstellung sehr häufig genutzt. Doch diese Form der Bekundung des letzten […]
Mehr erfahren
Schweigepflicht im Strafrecht

Verletzung der Schweigepflicht – Welche Strafe droht?

§ 203 StGB – Strafe bei Verletzung von Privatgeheimnissen Die Schweigepflicht, auch als Verschwiegenheitspflicht bezeichnet, betrifft neben Rechtsanwälten noch viele andere Berufsgruppen. Doch was genau bedeutet dieser Begriff? Im Folgenden lesen Sie, wer zur Verschwiegenheit verpflichtet ist, welche Ausnahmen es gibt und mit welcher Strafe bei einem Verstoß gegen die Schweigepflicht zu rechnen ist. Hier […]
Mehr erfahren
Schwarzarbeit: Strafbarkeit nach StGB und Abgabenordnung (AO)

Strafe bei Schwarzarbeit

Schwarzarbeit: Strafbarkeit nach StGB und Abgabenordnung (AO) Unsere Kanzlei vertritt immer wieder Mandanten, denen Schwarzarbeit im Zusammenhang mit eBay-Kleinanzeigen vorgeworfen wird. So mancher Arbeitgeber will sich die Sozialabgaben sparen und die Arbeitnehmer wollen das Zahlen von Lohnsteuer vermeiden. Das Arbeitsverhältnis kommt dann oftmals über die Plattform im Internet zustande. Doch so sehr der Wunsch nach […]
Mehr erfahren
Jetzt anrufen
|
WhatsApp Kontakt
Dr. Brauer Rechtsanwälte Rechtsanwaltskanzlei Anonym hat 4,89 von 5 Sternen 545 Bewertungen auf ProvenExpert.com