Schnelle Hilfe vom Strafverteidiger beim Vorwurf einer Vergewaltigung
Dr. Brauer Rechtsanwälte

Ihre Anwälte beim Vorwurf einer Vergewaltigung

Es wird wegen Vergewaltigung oder versuchter Vergewaltigung gegen Sie ermittelt?

Sie haben bereits eine Vorladung zur Beschuldigtenvernehmung erhalten?

Sie benötigen schnelle Hilfe von einem spezialisierten Rechtsanwalt?

Vorsicht!


Mit dem Vorwurf der Vergewaltigung ist nicht zu spaßen. Bei einer Verurteilung droht eine Freiheitsstrafe von mindestens 2 Jahren!


Wichtige Information!


Im Falle einer Vorladung, Hausdurchsuchung oder einer Festnahme sollten Sie keine unüberlegten Schritte unternehmen und sofort einen Spezialisten damit beauftragen. Machen Sie unter keinen Umständen Angaben zur Sache!

Jetzt richtig reagieren:

  • Ruhe bewahren und nicht in Panik geraten!
  • Keine Angaben zum Tatvorwurf machen!
  • Kontakt zu Dr. Brauer Rechtsanwälte aufnehmen!

Gemeinsam entwickeln wir die perfekte Verteidigungsstrategie – nach der Akteneinsicht!


Kostenlose Ersteinschätzung

Sie sollen jemanden vergewaltigt haben? Es wurde Strafanzeige gestellt? Verlieren Sie jetzt keine Zeit und beachten Sie unbedingt folgende Punkte:

1. Keine Aussage machen!
2. Strafverteidiger kontaktieren!

Wir bieten Ihnen eine kostenlose und unverbindliche Ersteinschätzung. Nehmen Sie Kontakt zu unserer Kanzlei für Strafverteidigung auf. Wir versuchen zunächst Ihr Verfahren außergerichtlich zu lösen und vertreten Sie auch energisch bei allen gerichtlichen Instanzen.

Jetzt anrufen:


Unsere Anwälte sind für Sie auch über WhatsApp erreichbar:

WhatsApp Kontakt direkt zum Anwalt


Hier finden Sie unser Kontaktformular

Oder nutzen Sie unseren praktischen Rückrufservice:

    Fachanwalt für Strafrecht

    Jahrelange Erfahrung im Sexualstrafrecht und ein verhandlungssicheres und durchsetzungsstarkes Auftreten zeichnen unsere Strafverteidigung aus. Kompetenz trifft hier auf Leidenschaft.

    Keine Vorverurteilung

    Bei uns werden Sie nicht vorverurteilt! Maximale Diskretion und Schutz vor aufdringlichen Ermittlungsbehörden ist Teil unserer Verteidigung beim Vorwurf einer Vergewaltigung.

    Schnelle Hilfe bundesweit

    Schneller persönlicher Kontakt sowie persönliches Engagement zeichnen uns aus. Unsere Standorte befinden sich in Bonn, Dresden, Hamburg und München. Wir vertreten Sie bundesweit.
    Bundesweite Verteidigung!

    Starke Strafverteidigung beim Vorwurf der Vergewaltigung

    Unsere Kanzleistandorte befinden sich in Bonn, Frankfurt, Dresden, Hamburg und München. Von dort aus vertreten wir unsere Mandanten deutschlandweit bei allen vorgeworfenen Sexualstraftaten, auch beim Vorwurf einer Vergewaltigung.

    Als Anwälte streben wir für unsere Mandanten stets die Einstellung des Verfahrens und eine Lösung des Problems ohne öffentliche Hauptverhandlung an. Kommt es dennoch zur Anklage, können Sie sich auf eine effektive, durchsetzungsstarke und kompetente Strafverteidigung durch unsere Kanzlei verlassen.

    Seit 2016 gilt im Sexualstrafrecht der sogenannte „Nein heißt Nein“-Grundsatz. Es kommt also nicht mehr darauf an, ob mit Gewalt gedroht oder diese angewendet wird oder ob sich die betroffene Person körperlich wehrt. Dementsprechend steigt die Zahl von Beschuldigungen der Vergewaltigung, obwohl oft ein einvernehmlicher Sex stattfand.

    Anwalt für Sexualstrafrecht mit Kanzleien in Bonn, Dresden, Hamburg und München

    Als Rechtsanwalt für Sexualstrafrecht erlebt man es häufig, dass Sexualpartner – aus den verschiedensten Motiven – behaupten, dass der Sexualakt nicht einvernehmlich war. Ein solcher Vorwurf ist alleine schon wegen des Strafmaßes bis zu 15 Jahren sehr ernst zu nehmen.

    Mit einem Vorwurf der Vergewaltigung geht außerdem eine gravierende Rufschädigung einher. Nicht selten entstehen so weitere Probleme mit der Nachbarschaft, der Familie, dem Bekanntenkreis und auf der Arbeitsstelle.

    Wir stehen auf Ihrer Seite!

    Die langjährige Erfahrung im Sexualstrafrecht, gerade bei Vergewaltigung, zeigt, dass mit einer starken und akribischen Verteidigung durch einen erfahrenen Fachanwalt für Strafrecht zu Unrecht erhobene Vorwürfe aufgedeckt werden können. Widersprüche aus Aussagen herauszuarbeiten ist hierbei eine von mehreren Methoden eines guten Strafverteidigers im Sexualstrafrecht.

    Unsere Anwälte werden das Ermittlungsverfahren in die richtige Richtung lenken und versuchen, die Einstellung des Verfahrens zu erreichen. Sollte der Fall dennoch vor einem Gericht landen, vertritt Sie Rechtsanwalt Dr. Matthias Brauer und sein Team aus Strafverteidigern bundesweit durch in allen Instanzen!

    Vom Erstkontakt bis zur Problemlösung

    Ablauf unserer Strafverteidigung bei Vergewaltigungsdelikten

    1.

    Kontakt + Ersteinschätzung

    Kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular, über E-Mail, WhatsApp oder rufen Sie uns an. Gemeinsam besprechen wir Ihr Problem.
    2.

    Mandatserteilung

    Wenn Sie sich für eine durchsetzungsstarke Vertretung durch uns entscheiden, unterschreiben Sie eine Vollmacht und beauftragen uns mit den weiteren Schritten.
    3.

    Akteneinsicht

    Wir werden sofort Akteneinsicht beantragen und die Vorwürfe gegen Sie genauestens prüfen. Anschließend besprechen wir sämtliche Inhalte und Maßnahmen mit Ihnen.
    4.

    Verteidigung

    Wir setzen alle Hebel in Bewegung, um das Verfahren außergerichtlich zu beenden. Sollte Ihr Fall dennoch vor Gericht gehen, werden wir Sie dort mit allen Mitteln verteidigen.

    Jetzt anrufen:


    Unsere Anwälte sind für Sie auch über WhatsApp erreichbar:

    WhatsApp Kontakt direkt zum Anwalt


    Hier finden Sie unser Kontaktformular

    Unser Versprechen

    Starke Verteidigung beim Vorwurf einer Vergewaltigung

    Schutz


    Wir schützen Sie vor eifrigen Ermittlungsbehörden. Wir nehmen Kontakt zu Polizei und Staatsanwaltschaft auf und sorgen dafür, dass Sie nicht länger belästigt werden.

    Diskretion


    Die Diskretion ist fester Bestandteil unserer Verteidigung und Vertretung. Wir arbeiten daran, dass nach außen möglichst wenig Aufmerksamkeit erregt wird und wir bestenfalls die Einstellung des Verfahrens erreichen.

    Verteidigung


    Zu jeder Zeit klären wir Sie über die Abläufe und Fortschritte des Verfahrens auf und entwickeln mit Ihnen eine individuelle, richtungsweisende und durchsetzungsstarke Strafverteidigung.

    Verständnis und Einfühlungsvermögen

    Individuelle Strategie für jeden Mandanten

    Fachanwalt für Strafrecht - langjährige Erfahrung

    Dr. Matthias Brauer, LL.M.

    Ihr erfahrener Anwalt für Sexualstrafrecht

    „Ich bin Dr. Matthias Brauer, Gründer und Inhaber der Anwaltskanzlei Dr. Brauer Rechtsanwälte.

    Den Vorwurf einer versuchten oder durchgeführten Vergewaltigung sollte man nicht auf die leichte Schulter nehmen. Neben einer hohen Freiheitsstrafe kann hier die gesamte Existenz bedroht werden. Dieser Tatsache sind wir uns stets bewusst. Wenn Sie sich an uns wenden, werden wir uns die Zeit nehmen und die bestmögliche Strafverteidigung aufbauen. Unser Ziel ist die Entkräftung der Vorwürfe und eine Einstellung des Verfahrens.

    Als Fachanwalt für Strafrecht kenne ich zudem die Arbeit der Ermittlungsbehörden genau. Nach einer sorgfältigen Prüfung der Ermittlungsakte werden wir sofort Gegenmaßnahmen treffen, um Sie zu schützen.

    Sie benötigen eine starke Strafverteidigung? Dann nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Wir stehen an Ihrer Seite!

    Jetzt Ihre starke Verteidigung kontaktieren

    Nutzen Sie unsere kostenlose Ersteinschätzung für Ihr Problem im Strafrecht. Wir kämpfen für Sie und Ihre Rechte!

    Rechtstipp - Vorladung von der Polizei wegen Straftat
    Starke Strafverteidigung bei Sexualdelikten aller Art
    13 goldene Regeln bei einer Hausdurchsuchung - Ratgeber

    Unsere Rechtstipps zum Thema Sexualstrafrecht

    FAQ: Strafverteidigung beim Vorwurf einer Vergewaltigung

    Was tun nach einer Anzeige wegen Vergewaltigung?

    04.01.2022

    Wenn Sie erfahren, dass gegen Sie ein Ermittlungsverfahren wegen Vergewaltigung oder versuchten Vergewaltigung läuft, sollten Sie diese zwei Dinge beachten:

    1. Machen Sie keine Aussage zu den Tatvorwürfen und nutzen Sie Ihr Aussageverweigerungsrecht!
    2. Kontaktieren Sie einen erfahrenen Strafverteidiger für Sexualstrafrecht!

    Wenn Sie diese zwei Punkte beachten, kann durch einen erfahrenen Anwalt eine ideale Verteidigungsstrategie entwickelt werden. Oftmals können bereits vorzeitig die Vorwürfe ausgeräumt werden, sodass kein Gerichtsprozess stattfindet.


    Falschbeschuldigung wegen Vergewaltigung: Kann ich den Vorwurf durch eine Aussage ausräumen?

    04.01.2022

    Ein Vorwurf der Vergewaltigung steht schnell im Raum. Auch wenn Sie unschuldig sind, sollten Sie dennoch vorerst keine Aussage machen und erst Rücksprache mit einem erfahrenen Rechtsanwalt halten. Eifrige Ermittlungsbehörden urteilen oftmals voreilig. Jedes Wort, das Sie sagen, kann gegen Sie verwendet werden. Nur ein falscher Satz kann ungünstige Indizien untermauern.

    Ein Schweigen bei einer Aussage darf im deutschen Recht niemals negativ ausgelegt werden. Ihr Strafverteidiger wird zuerst Akteneinsicht beantragen und sämtliche Indizien und Beweise genauestens untersuchen. Anschließend kann effektiv gegen die Vorwürfe Stellung bezogen werden.


    Welche Strafen drohen bei einer Vergewaltigung?

    04.01.2022

    Wenn die Voraussetzungen für eine Vergewaltigung erfüllt sind, sieht der Gesetzgeber eine Freiheitsstrafe zwischen zwei und 15 Jahren vor. Bei einer schweren Vergewaltigung ist eine Freiheitsstrafe von nicht unter drei Jahren vorgesehen. Bei einer besonders schweren Tat droht eine Freiheitsstrafe von nicht unter fünf Jahren.

    Grundsätzlich hängt die tatsächlich verhängte Strafe von der Schwere und Wesenheit der Tathandlung sowie von den Gründen der Tat ab. Dazu werden die Persönlichkeit des Täters und die Beziehung zum Opfer mit in die Urteilsfindung einbezogen.


    Welche Gründe gibt es für eine bewusst vorgetäuschte Vergewaltigung?

    04.01.2022

    Wie bereits erwähnt, werden Sexualstraftaten häufig durch das Opfer vorgetäuscht. Gründe hierfür können unter anderem sein:

    • Erregung von Mitleid und Aufmerksamkeit
    • Vorausgehende Konflikte mit dem Opfer
    • Verdecken sexueller Beziehungen
    • Krise in der Pubertät
    • Angst vor einer Schwangerschaft
    • Rache z. B. des Ex-Partners

    Was auch immer hinter falschen Anschuldigungen stecken mag, ein guter Strafverteidiger wird sämtliche Konstellationen und Möglichkeiten prüfen, um die Vorwürfe auszuräumen.


    Wann sollte man beim Vorwurf einer Vergewaltigung einen Anwalt einschalten?

    04.01.2022

    Am besten sofort, nachdem bekannt wird, dass eine Anzeige gestellt oder ein Ermittlungsverfahren eingeleitet wurde. Eine möglichst frühe Verteidigung ist eine möglichst effektive Verteidigung.

    Die meisten erfahren durch eine Vorladung der Polizei oder einer Hausdurchsuchung durch die Anschuldigungen. Doch auch eine Untersuchungshaft ist hierbei nicht ausgeschlossen. Wie Sie auch davon erfahren haben, nehmen Sie am besten jetzt Kontakt zu einem erfahrenen Anwalt für Sexualstrafrecht auf.

    Ihnen wird ein Vergewaltigungsdelikt vorgeworfen?

    Schreiben Sie uns Ihr Problem übers Kontaktformular
    Wir melden uns bei Ihnen!

      Anwalt für Sexualstrafrecht
      in Bonn

      Thomas-Mann-Str. 41
      53111 Bonn

      0228 25 999 361

      bonn@rechtsanwalt-brauer.com


      Anwalt für Sexualstrafrecht
      in Frankfurt am Main

      Schumannstraße 27
      60325 Frankfurt am Main

      069 50 50 274 98

      frankfurt@rechtsanwalt-brauer.com


      Anwalt für Sexualstrafrecht
      in Hamburg

      Ballindamm 3
      20095 Hamburg

      040 809 081 340

      hamburg@rechtsanwalt-brauer.com


      Anwalt für Sexualstrafrecht
      in Dresden

      Hertha-Lindner-Straße 10-12
      01067 Dresden

      0351 896 66 462

      dresden@rechtsanwalt-brauer.com


      Anwalt für Sexualstrafrecht
      in München

      Unsöldstraße 2
      80538 München

      089 255 571 04

      muenchen@rechtsanwalt-brauer.com


      WhatsApp Kontakt direkt zum Anwalt

      Anwalt beim Vorwurf der Vergewaltigung Zuletzt aktualisiert: 04.01.2022 von Dr. Matthias Brauer LL.M
      ×
      DrBrauer Rechtsanwaltskanzlei Anonym hat 4,95 von 5 Sternen 401 Bewertungen auf ProvenExpert.com