Was ist ein allgemeiner Verstoß gegen das BtMG mit Cannabis einschließlich Zubereitungen nach § 29?

Was ist ein allgemeiner Verstoß gegen das BtMG mit Cannabis einschließlich Zubereitungen nach § 29?

Strafverfahren wegen Cannabis stellen einen erheblichen Teil der Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz (BtMG) dar. Im Jahr 2019 wurden laut der Polizeilichen Kriminalstatistik 225.120 Strafverfahren wegen Cannabis eröffnet. Davon betrafen 186.000 (ca. 83 Prozent) allgemeine Verstöße gegen das BtMG (§ 29). Das Verfahren beginnt häufig mit einer Vorladung, die in der Betreffzeile (Vorgangsbezeichnung) diesen Text enthält:„V. […]
Mehr erfahren
Welche Strafe droht bei Drogen am Steuer?

Welche Strafe droht bei Drogen am Steuer?

Zu Beginn in aller Kürze: Bei Drogen am Steuer drohen ein hohes Bußgeld, Punkte in Flensburg, der Entzug des Führerscheins und zusätzlich ein Strafverfahren. Wie immer kommt es aber in der Praxis auf den Einzelfall an. In diesem Artikel werden folgende Fragen beantwortet: Inhaltsübersicht Handelt es sich bei Drogen am Steuer um eine Ordnungswidrigkeit oder […]
Mehr erfahren
Welche Strafe droht bei Verstoß gegen § 29 BtMG?

Welche Strafe droht bei Verstoß gegen § 29 BtMG?

Nach dem Erhalt einer Vorladung der Polizei als Beschuldigter stellt sich schnell die Frage: Welche Strafe droht mir bei einem Verstoß gegen die § 29 des Betäubungsmittelgesetzes (BtMG)? Inhaltsübersicht Strafrahmen des § 29 BtMG Tatbestand: Besitz Tatbestand: Handeltreiben Tatbestände: Anbau und Herstellung Tatbestände: Einfuhr und Ausfuhr Straffreier Konsum Erhöhter Strafrahmen in § 29a BtMG Abgabe […]
Mehr erfahren
Was muss man bei einer Fahrzeugdurchsuchung auf Drogen beachten?

Was muss man bei einer Fahrzeugdurchsuchung auf Drogen beachten?

Eine Fahrzeugdurchsuchung steht oft am Beginn eines Strafverfahrens wegen Drogen-Delikten. Stellen z. B. Polizeibeamte bei einer allgemeinen Verkehrskontrolle den Geruch von Cannabis bei dem kontrollierten Fahrzeug fest, werden sie es regelmäßig nach Betäubungsmitteln durchsuchen, weil dann der Anfangsverdacht für eine Straftat nach dem Betäubungsmittelgesetz (BtMG) vorliegt. In den Grenzgebieten kann eine Fahrzeugkontrolle auch durch den […]
Mehr erfahren
Was tun bei einer Hausdurchsuchung wegen Drogen?

Was tun bei einer Hausdurchsuchung wegen Drogen?

Wenn die Polizei den Verdacht hat, dass Sie Drogen besitzen oder mit ihnen Handel treiben, dann wird sie ein Ermittlungsverfahren einleiten und über die Staatsanwaltschaft eine richterliche Anordnung für eine Hausdurchsuchung erwirken. In diesem Artikel werden die folgenden Fragen zu einer Hausdurchsuchung wegen Drogen beantwortet: Welche Voraussetzungen gibt es für eine Hausdurchsuchung wegen Drogen? Wann […]
Mehr erfahren
Vorladung von der Polizei wegen BtMG erhalten?

Wie reagiere ich auf eine Vorladung durch die Polizei als Beschuldigter wegen BtMG § 29?

Aus meiner Erfahrung als BtM-Anwalt weiß ich: Viele Betroffene, die von der Polizei eine Vorladung zur Beschuldigtenvernehmung oder einen Anhörungsbogen als Beschuldigter erhalten haben, sind nach dem Öffnen des Schreibens zunächst schockiert. Vor allem in jenen Fällen, in denen vorher gar nicht klar war, dass die Polizei etwas über den Umgang mit Betäubungsmitteln weiß, z. […]
Mehr erfahren
Beitragsbild Vertrag unterschreiben

Änderungskündigung des Arbeitsverhältnisses durch die Corona-Krise

Auf Anwalt.de ist soeben ein neuer Rechtstipp von Dr. Matthias Brauer LL.M. erschienen, den wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Dieser Rechtstipp beschäftigt sich mit dem Arbeitsrecht. Genauer gesagt mit Änderungskündigungen von Arbeitsverhältnissen durch die Corona-Krise. Für weitere Infos zur Thematik, einfach auf das folgende Bild klicken:
Mehr erfahren
Corona Ausgangssperre Rechtstipp

Was droht wenn man gegen die Corona-Ausgangssperre verstößt?

Die Corona-Krise hat unser Land fest im Griff und beeinflusst auch das alltägliche Leben. Die Ausgangssperre ist nicht für jeden leicht und die ersten Strafen wurden hierbei bereits verhängt. Dr. Matthias Brauer LL.M. hat sich mit Verstoßen gegen die Ausgangssperre, die Strafbarkeit, den Verstoß gegen das Infektionsschutzgesetz und allerlei weiterer dazu passender Themen beschäftigt. Der […]
Mehr erfahren
Beitragsbild Dr. Brauer

Start unseres Kanzlei-Blogs

Das Recht ist nichts starres, unveränderliches. Wir wollen Sie in unserem Kanzlei-Blog stets auf dem Laufenden halten. Schauen Sie öfters vorbei und informieren Sie sich über neue Grundsatzurteile, Neuigkeiten über unsere Kanzlei und allerlei anderer Themen rund ums Recht.
Mehr erfahren
×